Certified Equine Ergonomist Online – German

$3,600.00

In der Ausbildung zum Pferde Ergonom lernen Sie, wie Sättel angepasst sein müssen, damit Pferd und Reiter bei größtmöglicher Bewegungsfreiheit, frei von Beschwerden jeglicher Art beim Reiten kooperieren können. Dabei wird vor allem auf die Rolle des Sattels als Verursacher von Problemen und Schäden hingewiesen.

Die Auszubildenden lernen, wie sich die korrekte Sattellage ermitteln lässt, welche Messwerkzeuge es gibt und wie diese verwendet werden. Es geht um die Bedeutung und Durchführung einer statischen und einer dynamischen Analyse, um die Bewertung verschiedener Sattelmodelle auf dem Pferderücken, um Argumentationstechniken im Gespräch mit Kunden, sowie um die Wichtigkeit einer lückenlosen Dokumentation.

Abschließend erfolgt eine online Prüfung der erworbenen Tätigkeiten. Um den Titel des Pferde Ergonom führen zu dürfen und imstande zu sein, Kunden in Sachen Sattelanpassung fachgerecht beraten und helfen zu können, müssen im Anschluss an den Lehrgang Vermessungen an mindestens 30 Pferden innerhalb von 6 Monaten durchgeführt und nachgewiesen werden.Erst dann ist die Ausbildung zum Pferde Ergonom abgeschlossen.

Inhalt:

Geschichte der Sattelherstellung und Sattelanpassung
Anatomische und biomechanische Grundlagen
Position der Reflexpunkte
Vermessung von Pferd, Reiter und Sattel
Bewertung der Sattelanpassung für Pferd und Reiter (wie sich der Sattel auf den Sitz des Reiters auswirkt und wie sich der Reiter wiederum auf das Pferd auswirkt)
Was bedeuten die Winkel und die Breite des Kopfeisens für die Sattelanpassung?
Bewertung des Sattelzustands unter Berücksichtigung der verschiedenen Disziplinen und Sattelhersteller
Argumentationstechniken mit Kunden

Die Kursbegühren beeinhalten

  • Online Theorie
  • Online Praxiz
  • Monatliche LIVE Vorlesungen
  • Pferde Ergonom Werkzeugsatz
  • Online Praktikum & Zertifikat
  • Anwender-Support

Ort: Online – Sie können sich jederzeit für diesen Kurs anmelden

Sprache: Deutsch

Videos: Englisch mit deutschem Untertitel

Referent: Jochen Schleese, CMS, CSE

Scroll to Top